only god can judge you

Hallo meine süsen ! Ich habe es geschafft mit einer freundin über mein problem mit dem essen zu reden. Es ist komisch weil sie nicht meine beste freundin ist aber ich hae sas gefühl das sie mixh wirlich versteht. Ich hatte irgendwie schon immer einen besonderen draht zu ihr Ich habe lange überlegt ob ich mich jemanden anvertrauen soll. Ich weis nicht ob es die richtige enzacheidung war, denn ich möchte F. nicht mit meinen problemen belastdn. Ich will nocht das es ihr meinetwegen den kopf zerbricht. Sie hat mir angeboten mit mir gemeinsam abzunehmen. Wor haben uns vorgenommen nichts süsses zu essen , nur wasser zu trinken und ab fünf uhr nichts mehr zu essen und zweimal in der eoche laufen zu gehen. Am ersten zag hat das aich wirklich gut funktioniert aber geszern hatte ich dann um 9 am abend woeder eine fressatttacke. Das habe ich F. Auch gesagt weil wir uns veraprochen haben ehrlich zu sein. Ich will aber echt nicht das sie sich sorgen um mich macht. Nach der fa habe ich versucht zu erbrechen aber diesmal ging es nicht. Ich habe f. Aber nicht gesagt das ich versicht habe zu kotzen das hätte sie nir noch mejr mitgenommen. Naja ich weis nocht ob es das richtige war sie da so hineinzuziehen aber ich merke wie git es mir tut jemandem alles erzählsn zu können. Abee irgenwe geht es mir auch schlecht dabei weil sie jetzt angst um mich hat und sie hat mir geasagt sie weis nicht wie sie mit helfen sol..

14.5.14 10:48

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (16.5.14 11:34)
babyliss9@hotmail.com

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen