Täufelskreislauf

Hallo: ) Irgendwie ist das mit dem essen komisch warum ist es da wenn es sovielen menschen schlecht damit geht? Gestern war ich am abend mit C. Und F. Im theater in wien das war echt lustig. Ich habe endlich kurz alles vergessen können was mich traurig macht. Bevor das theater angefangen hat hat mir F. Gesagt das ich ihr alles sagen soll.einafch alles auch wenn ich eine fressattacke hatte und danach kotze oder es versuche. Ich soll ihr einfach alles erzähle. Und dann hab ich ihr gesagt das ich nicht will das sie sich sorgen um mich macht und das sie meine probleme nicht belasten dürfen und das ich damit selbst fertig werden muss. Dann hat sie gsagt das es besser ist wenn uns beide ein bisschen was belast als mich alles. Ich vertraue ihr. Aber ich habe angst um sie. Das sie mit meinem problem nicht fertig wird und das es sie zu sehr belastet. Denn es steht ja nicht so schlimm um mich..denke ich zumindest. Ich weis einfach nicht ob ich essgestört bin. Ich meine ich fühle moch normal aber vielleicht denken sich das auch die, dieit 40kg im krankenhaus liegen und künstlich ernährt werden Aber Ich hab nur angst das ich F. Unnötig belaste wenn mit mir ja eh alles in ordnung ist. Aber iegendwie denke ich auch das ich krank bin und das sich wahrscheinlich alle essgestörten normal fühlen. Aber ich denke mir auch vielleicht bin ich ja wirklich normal. Ich weis es einfach nicht und diese ungewissheit bringt mich einfach innerlich um! Es ist schrecklich nicht komtrollieren zu können wann man was isst. Man hat einfach keine kontrlle über seinen körper! Ich hab ja erzählt das ich mit F. Jetzt zusammen abnehmen will, auf geunde weise. Irgendwie reizt mich das noch mehr irgendetwas reinzustopfen obwohl ich gar nicht will und obwohl ich gar keinen hubger habe. Es ist alles irgendwie wie ein täufelskreislauf. In drm einen moment fühl ich mich hässlich und fett und verbiete mir zu essen. Dann denke ich mir nach einer zeit das ich jetzt wieder was essen kan weil ich ja jetzt schon lang nichts mehr gegessen hab. Dann ess ich bissi was und so und nach paar stunden krieg ich nach dem normalen essen oft eine fressattacke. Dann probier ich zu kotzen. Und dann fühl ich mich wieder hässlich und fett und versuch wieder nix zu essen und das geht dann immer so weiter!..

15.5.14 18:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen